header
Bürgergarde Gengenbach e.V.; D-77723 Gengenbach
Navigation
  • Der Verein
  • Übersicht
  • Aktuelles
  • Vereinsziele
  • Die Abteilungen
  • Chronik 1246 - 1848
  • Chronik 1848 - 1849
  • Chronik 1958 - 2017
  • 50 Jahre Jubiläumsfest
  • Dienstgrade und Rangabzeichen
  • Uniformbeschreibung
  • Vereinsutensilien
  • Historisches
  • Veranstaltungen 2017
  • Dienstplan 2017
  • Kontakt
  • Der kleine Mooshof
  • Der Kinzigtorturm
  • Linkverzeichnis
  • Impressum
  • Web-Tagebuch
  • Der Schützenzug

    Bürgergarde Gengenbach - Der Schützenzug mit Fahnengruppe

    Die Gruppierung des Schützenzuges besteht aus Offizieren; Fähnrich mit Fahnenbegleitern und Gewehrträger.
    Die derzeitige Zugstärke: 5 Offiziere 11 Schützen inkl. Fähnrich.
    Der Zugführer des Schützenzuges ist Ewald Willmann. Sein Stellvertreter ist Jürgen Haas.

    Bürgergarde Gengenbach - Der Schützenzug mit Kanone

    Bei besonderen Anlässen wird die Kanone mitgeführt, die bei unserem zweitägigen Altstadtfest
    und beim Biwak im Kinzigvorland zum Einsatz kommt.

    Bürgergarde Gengenbach - Der Schützenzug beim Salutschiessen

    Bei öffentlichen Auftritten wird mit Vorderladern, die den historischen Orginalen aus napoleonischer Zeit nachempfunden sind, Salut geschossen.

    Bürgergarde Gengenbach - Der Schützenzug bei Filmaufnahmen

    Selbst bei Fernsehaufnahmen hat die Gruppierung des Schützenzuges schon mehrfach teilgenommen.

    Bürgergarde Gengenbach - Der Schützenzug - in geselliger Runde

    Auch die Kameradschaft innerhalb des Schützenzuges wird bei Ausflügen gepflegt.

    Bürgergarde Gengenbach - Der Schützenzug - Beim Vereinsausflug im Bergwerk

    Wir treffen uns einmal im Monat im Vereinsheim der Bürgergarde Gengenbach am Nollen.

    Bei Interesse an unserem Schützenzug schaut doch einfach mal vorbei !!!!

    Weitere Informationen erhaltet Ihr von Ewald Willman - Handy: 01629350744

    Seite zuletzt geändert am: 30.03.2013, 19:11 von Reinhard Worschech