header
Bürgergarde Gengenbach e.V.; D-77723 Gengenbach
Navigation
  • Der Verein
  • Übersicht
  • Aktuelles
  • Vereinsziele
  • Die Abteilungen
  • Chronik 1246 - 1848
  • Chronik 1848 - 1849
  • Chronik 1958 - 2017
  • 50 Jahre Jubiläumsfest
  • Dienstgrade und Rangabzeichen
  • Uniformbeschreibung
  • Vereinsutensilien
  • Historisches
  • Veranstaltungen 2017
  • Dienstplan 2017
  • Kontakt
  • Der kleine Mooshof
  • Der Kinzigtorturm
  • Linkverzeichnis
  • Impressum
  • Web-Tagebuch
  • 2000

    Weitgehend verjüngt mit neuem Vorstand ging die Bürgergarde Gengenbach aus der Generalversammlung im November 2000 hervor.
    Norbert Meißner hatte die Bürgergarde rund zwanzig Jahre geführt und wollte das verantwortungsvolle Amt jetzt in jüngere Hände legen. Zum neuen Vorsitzenden wählte die Mitgliederversammlung den bisherigen Adjutanten Thomas Adam. Er trat schon als Zehnjähriger 1977 in die Bürgergarde ein, ist Leiter des Fanfarenzuges und wurde schon mehrfach Schützenkönig und Schützenkaiser.


    Bürgergarde Gengenbach - 2000

    Norbert Meißner wurde die Würde des Ehrenkommandanten verliehen. 27 Jahre ununterbrochener Vorstandsarbeit beweisen sein Engagement unter dem persönlichen Motto, “Brückenbauen, Ehrfurcht vor dem Menschen”.

    Seite zuletzt geändert am: 27.04.2013, 09:23 von Reinhard Worschech