header
Bürgergarde Gengenbach e.V.; D-77723 Gengenbach
Navigation
  • Der Verein
  • Übersicht
  • Aktuelles
  • Vereinsziele
  • Die Abteilungen
  • Chronik 1246 - 1848
  • Chronik 1848 - 1849
  • Chronik 1958 - 2017
  • 50 Jahre Jubiläumsfest
  • Dienstgrade und Rangabzeichen
  • Uniformbeschreibung
  • Vereinsutensilien
  • Historisches
  • Veranstaltungen 2017
  • Dienstplan 2017
  • Kontakt
  • Der kleine Mooshof
  • Der Kinzigtorturm
  • Linkverzeichnis
  • Impressum
  • Web-Tagebuch
  • Der Traum von der Freiheit

    Der Film
    ,,Der Traum von der Freiheit" von Jürgen Stumpfhaus in Zusammenarbeit mit dem
    SWF und der MFG Baden-Württemberg: die Revolution in bewegenden Bildern.

    Das 90-minütigc Video verknüpft eine Rahmenhandlung mit Augenzeugenberich-
    ten der Revolution, die in szenischen Episoden nachgezeichnet sind.

    Film-Cover - Der Traum von der FreiheitDer Traum von der Freiheit - 1848/49
    Video 90 Minuten Minuten VHS

    Mit Otto Sander, Peter Schell und Felix von Manteuffel
    in der Rahmenhandlungund über 1500 Statisten und Dar-
    stellern als revoltierende Bauern, Freischärler, Bürger und Bürgerinnen, Bundessoldaten und als Hauptakteure dieser bewegten Epoche.


    Nachfolgend einige Szenen in denen Mitglieder der Bürgergarde Gengenbach
    mitgewirkt haben.

    Mitglieder der Bürgergarde als Statisten in der Straßburger Oper

    Die Bürgergarde Gengenbach im Film "Der Traum von der Freiheit"

    Mitglieder der Bürgergarde Gengenbach als Statisten zum Film "Der Traum von der Freiheit"

    Seite zuletzt geändert am: 31.03.2013, 16:45 von Reinhard Worschech